Bärlauchbutter-Mozzarella-Häppchen

Zubereitung

Bärlauchbutter mit Zitrone: 

Den Bärlauch abbrausen und trocken schütteln. Die Bärlauchblätter fein hacken und mit der weichen Butter vermengen. Den Senf, Zitronensaft, Zitronenschale, Worcestersoße, Salz und Pfeffer beigeben und alles gut miteinander vermischen. Damit die Butter eine besonders feine Konsistenz bekommt, am besten mit dem Stabmixer pürieren.

Häppchen: 

Ofen auf 180 °C vorheizen. Baguette und Mozzarella in Scheiben schneiden. Baguette mit der Bärlauchbutter oder Kräuterbutter bestreichen, Mozzarella darauf legen und nochmals mit ein wenig Kräuterbutter bestreichen. Anschließend für zirka 10 Minuten im Ofen überbacken. 

 

Zutaten

Zutaten für zirka 15-20 Häppchen:

Zutaten für Bärlauchbutter mit Zitrone:

250 g Frankenland Butter

200 g Bärlauch

2 TL Dijon-Senf

2 EL Zitronensaft

Bio-Zitronenschale

1 TL Worcester-Soße

Salz, Pfeffer

Zutaten für zirka 15-20 Häppchen:

500 g Frankenland Mozzarella

1 Baguette

Bärlauchbutter oder 1 Rolle Kräuterbutter

Unser Frankenland

Mit dem Kauf von Frankenland-Spezialitäten leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Erhalt
bäuerlicher Familienbetriebe, unserer Umwelt und unserer landwirtschaftlichen Struktur.