Kartoffel-Zucchini-Auflauf

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden.
  2. Blütenansatz und Stil der Zucchini entfernen und das Gemüse längs halbieren. Dann ebenfalls in 3 mm dicke Scheiben schneiden.
  3. Eine Gratin- oder Auflaufform mit der Butter ausfetten. Die Kartoffel- und Zucchinischeiben dachziegelartig in der Form auslegen.
  4. Backofen auf 200°C (Heißluft) vorheizen.
  5. Die Milch mit der Schlagsahne vermischen. Knoblauch schälen und fein hacken. Zusammen mit den Gewürzen in die Sahnemischung einrühren, dann gleichmäßig über die Kartoffel- und Zucchinischeiben gießen.
  6. Den Auflauf auf mittlerer Schiene 45 Minuten backen. Mit dem Rosmarinzweig garniert servieren.

Zutaten

800 g Kartoffeln, halbfest kochend

300 g Zucchini

1 TL Frankenland Butter

250 ml Frankenland Milch

250 g Frankenland Schlagsahne

2 Knoblauchzehen

2 TL Natursalz

Pfeffer

Muskat

1 Zweig Rosmarin

Unser Frankenland

Mit dem Kauf von Frankenland-Spezialitäten leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Erhalt bäuerlicher Familienbetriebe, unserer Umwelt und unserer landwirtschaftlichen Struktur.