Gebratener Zander
mit Tomaten und Mozzarella

Zubereitung

Die Fischfilets würzen und mit dem Maismehl melieren. 

Den Fisch in einer Antihaftpfanne in heißem Öl von beiden Seiten 4 Minuten knusprig braten. 

Den Stielansatz der Tomaten entfernen und diese sowie den Mozzarella in Scheiben schneiden. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Backofengrill auf 220 °C vorheizen. 

Die Fischfilets mit Tomaten- und Mozzarellascheiben dachziegelartig belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen. 4-5 Minuten grillen. Anschließend mit Olivenöl beträufeln. 

Zutaten

Zutaten für 4 Personen:

250 g Frankenland Mozzarella

600 g Zanderfilets

40 g Maismehl

4 EL Olivenöl

400 g Tomaten

Salz, Pfeffer

Unser Frankenland

Mit dem Kauf von Frankenland-Spezialitäten leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Erhalt
bäuerlicher Familienbetriebe, unserer Umwelt und unserer landwirtschaftlichen Struktur.